...

Kulturgeschichte der Portechaise PDF Download

Kulturgeschichte der Portechaise PDF Download

Kulturgeschichte der Portechaise von Claus Heinrich Bill

Vom XVII. bis zur Mitte des XIX. Jahrhunderts war die Portechaise (franz. Tragstuhl) als vormodernes Miettaxi in allen europäischen Großstädten ein gewöhnlicher Anblick, bevor sie durch die Kutsche verdrängt wurde. Die vorliegende Arbeit erinnert an jene personalaufwändige wie altmodische Beförderungsform und verortet Aufkommen, Blüte und Niedergang in Raum und Zeit von den ersten Ursprüngen in Italien bis hin zu den Hofsänften am Wiener Kaiserhof. Zugleich werden aber auch aus kulturwissenschaftlicher Sicht performative und soziale Aspekte des Reisens in einem Tragsessel, insbesondere im Hinblick auf die soziologische Eliten-Theorie des Prestiges und Müßigganges nach dem norwegischen Soziologen Thorstein Veblen (1857-1929) untersucht.

Das Buch Kulturgeschichte der Portechaise von Autor Claus Heinrich Bill ist auf studio-k2.cz als PDF Datei frei erhältlich. Hier können Sie Geld sparen und kostenlos im Download-Bereich heruntergeladen werden. Einfach auf auf den unten stehenden Link klicken und laden Sie die PDF Datei von Kulturgeschichte der Portechaise herunter.


Kulturgeschichte der Portechaise: Buch Details

BuchtitelKulturgeschichte der Portechaise
SpracheDeutsch
ISBN978-3869244068
AutorClaus Heinrich Bill
Verfügbare FormatePDF, EPUB, iBOOKS, DJVU, MP3, AZW
Dateigröße20.25Mb
Veröffentlichungsdatum2013/02/01
Downloads230

Zusammenhängende Posts